Topfgartenerde

Der Topfgarten erlebt durch den Trend zu immer kleineren Gärten einen ungebrochenen Boom. Viele Verbraucher sind jedoch oft unsicher, welches Substrat das Richtige für ihre dauerhaften Kübelbewohner ist. Mit unserer speziellen Topfgartenerde möchten wir genau diese Unsicherheit nehmen.

Als Serviceprodukt für den Gehölzverkauf sehen wir diese Erde als Problemlösungsbaustein für Topfgarten-interessierte Kunden.

Die hochwertige nasto®-Topfgartenerde eignet sich für alle Blüh-, Laub- und Nadelgehölze und ist eine hervorragende Erdmischung für die Kübelkultur. Ihr hoher Anteil an erstklassigen irischem Torf (35%) und deutschem Sodenweißtorf (35%) sind Garant für ihre Güte. Zusammen mit der guten Pinienrinde bietet sie Gehölzen alles, was für eine dauerhafte Kultur im Kübel notwendig ist.

Gute Erde – die beste Basis für gesundes Wachstum!

Im gewachsenen Boden haben Gehölze viele Helfer, die für die Durchlüftung sorgen, Nährstoffe und Wasser speichern oder Standfestigkeit sicherstellen. In einem Topfgarten muss dies alles die Erde allein leisten, daher ist hier eine gute Qualität für gesundes Wachstum so unerlässlich!

Wir, als Gärtner, können bei der Kultur von unseren hochwertigen und robusten nasto Symphonie®-Gehölzen auf langjährige Erfahrungen zurückblicken. Neben den Sorteneigenschaften ist vor allem gute Erde die Basis für ein gesundes Wachstum. Bereits seit Jahren verwenden wir diese Erdmischung für unsere Kulturen und können sie daher jedem Topfgartenfreund weiterempfehlen.